Was du von deinem Kinder Exchange erwarten kannst

Wenn du es noch nie vorher gemacht hast, scheint das Organisieren eines Austauschs eine Mammut-Aufgabe zu sein ; und die Idee, eine perfekte Gastfamilie zu finden, scheint gar unmöglich. Aus diesem Grund versuchen wir die Planung deines Austauschs für dich so enfach wie möglich zu machen indem wir dir zuarbeiten und dich bei jedem Schritt unterstützen ! Das hier erwartet dich, wenn du dich für einen Austausch mit Kinder Exchange entscheidest…

Fragen, Fragen und nochmal Fragen.Sprachaustausch-300x200 Was du von deinem Kinder Exchange erwarten kannst
Keine Sorge, es ist kein Test ! Unser Ziel ist es, für dich einen Austauschpartner zu finden, der ein Freund fürs Leben werden kann. Um das möglich zu machen, werden wir dir in einem entspannten Gespräch einige Fragen stellen, bevor wir dich mit deinem Austauschpartner zusammenbringen. Mach dir einfach vorher klar, was du aus dieser Erfahrung mitnehmen möchtest, wo du hin möchtest, was du gerne magst und mit welcher Art von Leuten zu gerne zusammen bist.  Dies wird uns helfen, einen Partner für dich zu finden, der bestmöglich zu dir passt. Wir werden dich außerdem bitten, einige Fotos von dir, deiner Familie und deinem Zuhause zu schicken, um deinem möglichen Austauschpartner einen Eindruck davon zu geben, wie du bist. Deshalb freuen wir uns über Fotos, die wirklich etwas von deiner Persönlichkeit zeigen !

Referenzen
Es ist total verständlich, dass der Gedanke daran, bei einer fremden Familie zu wohnen, die du nie zuvor getroffen hast, beängstigend sein kann. Um uns doppelt abzusichern, dass du in guten Händen sein wirst, bitten wir jede Familie, die an einem Austausch teilnimmt, um zwei Referenzen. Diese Referenz muss von jemandem sein, der nicht direkt mit dir in Verbindung steht, der aber deine Familie schon seit langer Zeit kennt.

Lehn dich zurück !
Und das meinen wir wirklich so ! Da wir die ganze Suche für dich übernehmen ist dein nächster Schritt tief durchzuatmen, wärhend wir unsere Kartei nach deinem perfekten Austauschpartner durchsuchen. Wenn wir ihn oder sie dann gefunden haben, werden wir dein Profil an diese Familie schicken und dir werden wir das Profil der möglichen Austauschfamilie schicken. Wenn beide einverstanden und glücklich mit dem jeweiligen Austauschpartner sind könnt ihr anfangen, euch kennenzulernen.

Jetzt bist du dran!
Wenn wir euch zusammengebracht haben ist es Zeit, deinen Austauschpartner und die Familie kennenzulernen und dich auf dein Austauschabenteuer vorzubereiten ! Spreche mit denem Partner und seiner Familie über deine und seine Anreise, sowie die Dauer eurer Aufenthalte ; Ankunftszeiten und Treffpunkte ; bestimmte Ernährungsgewohnheiten beziehungsweise Unverträglichkeiten ; uns Regeln im Haus. Es lohnt sich außerdem, dich über die dortige Region zu informieren (du kannst deinen Partner das fragen), sodass du weißt, was dich erwartet und wie du die dortige Kultur respektierst. Schließlich raten wir allen Austauschschülern, der Gastfamilie ein kleines Gastgeschenk mitzubringen ; das kann ein Spiel sein, etwas, was deine Kultur und deine Region ausmacht oder sogar etwas zu essen ! Mehr Infos hierzu findest du in unserer « Guideline ».

Denk dran : Wenn du irgendwelche Fragen oder Sorgen hast, kannst du immer den jeweiligen Kinder Exchange-Ansprechpartner deines Landes  kontaktieren, der dir gerne all deine Fragen beantworten wird.

Geschrieben von Hati Whiteley für Kinder Exchange