Datenschutzbestimmungen

1- Datenerfassung:

Wir nutzen Ihre Daten :

  • entweder um Sie per Telefon oder per Mail zu kontatkieren.
  • oder um einen Ihnen einen Sprach- oder Kulturaustausch vorzuschlagen bzw. um einen Kontakt herzustellen.

2- Verwendung der Daten:

Die erfassten Daten sind Ihr Name, Vorname, Postanschrift, E-Mail, Telefonnummer, Geburtsdatum, Berufe, Hobbies und Angaben zur Persönlichkeit.
Die einzigen Personen, die Zugang zu Ihren Daten haben, sind die anerkannten Koordinatoren von Kinder Exchange.

3- Verantwortlichkeit für die Verwendung und den Schutz Ihrer Daten:

Veranwortlich für die Verwendung und den Schutz der Daten ist der Präsident der Organisation. Er kann per E-Mail kontaktiert werden.

4- Dauer der Aufbewahrung:

  • Wir bewahren Ihre Daten 5 Jahre lang aus.

5- Recht auf Zugang, Rücknahme oder Löschen der Daten:

Für alle Anfragen bezüglich eines Zugangs zu persönlichen Daten, ihrer Rücknahme, Korrektur oder Löschung können Sie uns per E-Mail kontaktieren.